AllgemeinHaushalt

Haushaltssatzung 2012

Die Haushaltssatzung der Gemeinde Gangelt für das Haushaltsjahr 2012 wurde in der Sitzung des Gemeinderates am 31.05.2012 einstimmig verabschiedet. Die  Oppositionsparteien übten in ihren Haushaltsreden in einigen Punkten Kritik am Zahlenwerk der Verwaltung. Alle Fraktionen waren dennoch rundum zufrieden mit der geleisteten Arbeit des Kämmerers Gerd Dahlmanns und stimmten dem Haushaltsplan 2012 zu.

Der Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2012, der die für die Erfüllung der Aufgaben der Gemeinde voraussichtlich anfallenden Erträge und entstehenden Aufwendungen sowie eingehenden Einzahlungen und zu leistenden Auszahlungen und notwendige Verpflichtungsermächtigungen enthält, wird

a) im Ergebnisplan mit dem

Gesamtbetrag der Erträge auf                                                                 18.139.000,00 €

Gesamtbetrag der Aufwendungen auf                                                 19.234.000,00 €

b) im Finanzplan mit dem

Gesamtbetrag der Einzhlg. aus lfd. Verwaltungstätigkeit auf         16.056.500,00 €

Gesamtbetrag der Auszhlg. aus lfd. Verwaltungstätigkeit auf         16.663.400,00 €

 

Gesamtbetr. der Einzhlg. Investitions- u. Finanzierungstätigkeit    2.546.600,00 €

Gesamtbetr. der Auszhlg. Investitions- u. Finanzierungstätigkeit   2.996.400,00 €

festgesetzt.

 

Die Haushaltsrede der UB-Fraktion kann ab sofort hier gelesen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.